ALLGEMEINES ZIVILRECHT

Jeder von uns schließt täglich Verträge – meist ohne groß darüber nachzudenken.

Vor allem bei größeren und langfristigeren Verträgen sollten Sie sich jedoch unbedingt vorher beraten lassen. Denn die landläufige Meinung, man könne jeden Vertrag zwei Wochen lang widerrufen, ist falsch.

Vor allem auch beim Immobiliengeschäft ist die Beratung Ihrer Interessen wichtig. Der Notar beurkundet nur, Ihre Interessen müssen Sie selbst wahren.

Oft können wir aber auch nach Vertragsabschluss noch helfen oder Ihnen zur Seite stehen, wenn Sie gar keinen Vertrag abgeschlossen haben. Insbesondere im Internet gibt es schwarze Schafe, die es mit solchen Behauptungen auf Ihr Geld abgesehen haben.

Bei allen Ansprüchen, die Sie selbst haben oder die gegen Sie geltend gemacht werden, sollten Sie schnell zu uns kommen, damit wir Ihnen optimal helfen können; am besten vor Ihrer Unterschrift.

„Die meisten Unfälle passieren am Schreibtisch.“ Davor wollen wir Sie bewahren und Ihnen natürlich helfen, wenn es doch einmal passiert ist.

IHR ANSPRECHPARTNER

  • TRETEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

    NUTZEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR ODER RUFEN SIE UNS DIREKT AN