IHRE ANSPRECHPARTNER

Rechtsanwältin Theresia Pösl, Anwältin für Arbeitsrecht, Familienrecht und Strafrecht. Rechtsanwälte Mertl Pösl, Rechtsanwalt Rosenheim


RECHTSANWÄLTIN | THERESIA PÖSL

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Rechtsanwältin Theresia Pösl wurde 1986 in Rosenheim geboren und wuchs in Neubeuern auf. Nach Schulbesuch und Abitur am Ignaz-Günther-Gymnasium in Rosenheim studierte sie Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilian-Universität in München.

Während des Studiums arbeitete Theresia Pösl als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Rechtssoziologie von Prof. Dr. Schünemann und in einer der führenden Rechtsanwaltssozietäten im deutschsprachigen Raum, die sich auf das Gebiet des Strafrechts spezialisiert hat. Danach, während des zweijährigen Rechtsreferendariats, sammelte sie praktische Erfahrungen in einer Rosenheimer Anwaltskanzlei.

Dort bearbeitete sie nach ihrer Zulassung im Juni 2014 bis Februar 2015 zusammen mit Rechtsanwalt Anton A. Mertl die Referate Arbeitsrecht, Familienrecht und Strafrecht.

Im März 2015 schloss sich Theresia Pösl mit ihren Kollegen Anton A. Mertl und Dominik Mertl zusammen und gründete die Mertl Pösl Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft.

Seit 2018 ist Frau Rechtsanwältin Theresia Pösl Fachanwältin für Arbeitsrecht.

Rechtsanwältin Theresia Pösl berät und vertritt Sie im Arbeitsrecht, privaten und öffentlichen Baurecht, Familienrecht und Wirtschaftsstrafrecht sowie natürlich in allen Bereichen des allgemeinen Zivilrechts.

Neben Ihrer Arbeit engagiert sie sich für Unternehmerinnen in der Region.


RECHTSANWALT | DOMINIK MERTL

Fachanwalt für Erbrecht und für Steuerrecht

  • Kontakt Rechtsanwälte Mertl Pösl, Anwalt Rosenheim

    TRETEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

    NUTZEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR ODER RUFEN SIE UNS DIREKT AN

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an kanzlei@mertl-poesl.de widerrufen.